GROUPAUTO Deutschland

Das Geschäftsumfeld im Kfz-Service wird zunehmend schwieriger. Die Hersteller versuchen, durch aggressive Kundenbindungskonzepte wie mehrjährige Servicegarantien den Autofahrer zu binden.
Es gibt zurzeit knapp 40.000 Kfz-Betriebe, davon sind über 50 Prozent freie Werkstätten. Während die Zahl der markengebundenen Betriebe stetig sinkt, steigt die Zahl der freien Werkstätten seit Jahren an.
Alleine in Deutschland existieren derzeit über 40 verschiedene Werkstattsysteme, mit denen Großhändler versuchen, freie Werkstätten an sich zu binden.

Lokal handeln, international denken. Mit leistungsstarken Konzepten, nachhaltigen Kooperationen zu führenden Erstausrüstern, praktikablen Dienstleistungen rund um Werkstattausrüstung sowie nationaler Stärke in einem internationalen Netzwerk hat sich GROUPAUTO Deutschland als feste Gemeinschaft im Kfz-Servicemarkt aufgestellt.

Hinsichtlich Leistungsstärke, Innovationskraft, Zukunftsorientierung und schließlich der Summe aller Aktivitäten ist GROUPAUTO Deutschland einer der größten und ideenreichsten Branchen-Organisationen des Kfz-Aftermarkets in Deutschland und damit ein starker Partner für Großhändler und Industriepartner einerseits sowie für PKW- und NKW-Werkstätten andererseits. Die im Markt etablierten Konzepte zählen zu den national und international leistungsstärksten Netzwerken. Mit ihnen wird GROUPAUTO Deutschland dem steigenden Qualitäts- und Preisbewusstsein des Autofahrers und des Flottenbetreibers gerecht – heute und in Zukunft.

GROUPAUTO International

Die GROUPAUTO International wurde im Jahr 1990 in den Ländern Frankreich, Spanien und Deutschland gegründet und setzt sich aktuell aus 32 Mitglieder(-Staaten), 1.274 Großhändlern und über 2.974 Verkaufshäusern zusammen.

Die GROUPAUTO International ist die internationale Dachorganisation und den jeweiligen Ländervertretungen vorständig. Schwerpunkt ist der europäische Aktionsradius, weitere Länderorganisationen sind in Russland und Mittel- sowie Südamerika aktiv. Die GROUPAUTO International fördert und entwickelt verschiedene Konzepte, die in Deutschland von der GROUPAUTO Deutschland realisiert und organisiert werden.